MediationsAllianz Baden-Württemberg
Bürgermitwirkung und Konfliktklärung

Große Projekte erfordern eine aktive Beteiligung der Betroffenen und der interessierten Öffentlichkeit. Dadurch können das Wissen, die Interessen und die Werte der Bürgerinnen und Bürger konstruktiv eingebunden werden.

Ein transparenter Abwägungsprozess von Chancen und Risiken des geplanten Vorhabens ist von entscheidender Bedeutung. Ein frühzeitiger, öffentlicher und fairer Dialog bildet die Grundlage für eine tragfähige Entscheidung.

Bei bereits bestehenden Konflikten bieten Moderation und Mediation die Möglichkeit, die verhärteten Fronten aufzulösen, einen Dialog in Gang zu bringen und einvernehmliche Lösungen zu finden.